Wenn Katalonien kein Einzelfall bleibt, sondern weitere Regionen aktiv die Unabhängigkeit anstreben – was heisst das für die EU? Und woher kommen diese Tendenzen zur regionalen Autonomie? Darüber sprach Deutsche Welle TV mit hbpa-Inhaber und Open-Europe-Autor Hans Bellstedt: bit.ly/2ieKpvE

Separatismus Bestrebungen in Katalonien


Autor/-in:


Dr. Hans Bellstedt

ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der Hans Bellstedt Public Affairs GmbH. Bis Ende 2007 leitete er die 1999 von ihm gemeinsam mit Scholz & Friends gegründete Kommunikationsagentur Plato GmbH. Bellstedt war zuvor Mitarbeiter von Karl Lamers, MdB (1990-1991), Büroleiter von DIHT-Präsident Hans-Peter Stihl (1992-1995) sowie Referent für Vorstandspublikationen bei der ABB Asea Brown Boveri AG.