Stellenausschreibung

Account Manager Public Affairs (m/w/d)


Die Hans Bellstedt Public Affairs (HBPA) GmbH in Berlin sucht kurzfristig eine/n Public Affairs-Professional (m/w/d, “Account Manager”, ggfs. auch „Junior Associate”), welche/r die Betreuung und Leitung mehrerer Mandate in einem innovativen, gesellschaftlich hochrelevanten Umfeld übernimmt. Das Aufgabenspektrum umfasst das Gesetzgebungsmonitoring sowie die Entwicklung von Public Affairs-Strategien und deren operative Umsetzung in Form (bspw.) der Vorbereitung von Gesprächen mit Bundestagsabgeordneten und Ministerienvertretern, der Erstellung von Positionspapieren oder der Konzeption von (Online)-Dialogformaten. Hinzu kommt aktuell die Analyse von Bundestagswahlprogrammen.

Gesucht werden Politik-, Gesellschafts- oder Sozialwissenschaftler*innen (M.A. o. Dipl.) mit entweder 2-3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung (z.B. Bundestagsbüro, Verband, Agentur, Stiftung, Redaktion) oder (im Falle von Berufsanfängern) einschlägigen Praktika in den genannten Bereichen. Fließend Engl. in Schrift und Sprache ist unverzichtbar. Geboten werden eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team sowie eine marktgerechte Vergütung. Die Stelle ist unbefristet (gesetzliche Kündigungsfrist). Alle Mitarbeiter*innen nehmen an unserem (derzeit digitalen) Weiterbildungsprogramm teil. Als unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen sind wir Teil des weltweiten Netzwerks NEXTLAW Public Affairs.

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung

Bewerbung per E-Mail

Hans Bellstedt Public Affairs GmbH
Dr. Hans Bellstedt
hb@hbpa.eu